Rechnungen einfach erstellen → So geht's!

Rechnungen erstellen

mit der richtigen Software

GRATIS TESTEN

Nicht selten plagen sich gerade kleine Unternehmen und Selbstständige mit der Rechnungserstellung. Verwenden selbst gebastelte Vorlagen und ändern diese je nach Rechnung ab. Mühselig und vor allem zeitaufwendig, wenn alles Schritt für Schritt von Hand übertragen werden muss.

Rechnungen schreiben mit eCOUNT - in wenigen einfachen Schritten

Die richtige Software unterstützt Sie nicht nur bei der Rechnungserstellung, sondern auch bei der Erstellung von Lieferscheinen, Angeboten und Aufträgen. Dabei macht es keinen Unterschied ob Sie einzelne Rechnungen oder Sammelrechnungen verschicken – per Mail oder gedruckt in Papierformat.

Die Verwendung von eCOUNT Dynamics NAV 365 ermöglicht außerdem folgende Optionen:

  • Einbinden des Logos
  • Erstellen von Sammelrechnungen
  • Weiterverrechnung
  • Projekt- bzw. Auftragsbezogene Faktura

Unter anderem bietet Ihnen eCOUNT Dynamics NAV 365 die Möglichkeit, buchhalterisch relevante Daten direkt zu hinterlegen:

  • Kostenstellen hinterlegen
  • Kostenträger auswählen

Rechnungen aus Auftrag

Mit nur wenigen Klicks erstellen Sie aus einem Auftrag eine Rechnung samt Lieferschein. Dazu wählen Sie den bereits angelegten Auftrag in der Auftragsübersicht und betätigen den Button "Buchen und senden". Wählen Sie nun aus, ob die Rechnung als Anhang per Mail verschickt werden soll oder ausgedruckt wird. Rechnungen verschickt das System in Ihrem Auftrag, sofern die nötigen Daten im Kundenstamm hinterlegt sind. Andernfalls geben Sie die Kundenmail händisch ein. 
Ist der Auftrag bereit geliefert und fakturiert zu werden, entscheiden Sie sich für diese Variante. Andernfalls trennen Sie Lieferung und Fakturierung in der Auswahl. Der Lieferschein erstellt sich automatisch und kann entweder gedruckt oder als PDF versendet werden.

Ausgangsrechnungen

Maximale Rechnungsübersicht

In eCOUNT Dynamics NAV 365 wird die Ausgangsrechnung direkt nach erfolgter Lieferung mit geringem Zeitaufwand erstellt und gebucht. Diese Rechnung kann gleichzeitig mit dem Lieferschein oder auch im Nachhinein angefertigt werden.

Der Verlauf der Verarbeitung eines Auftrages in eine Ausgangsrechnung ist wie folgt:

  • Ausgangsrechnung erstellen
  • Bewegungen in der Finanzbuchhaltung buchen
  • Historienbewegung der gebuchten Rechnungen erzeugen
  • Wertposten in der Lagerwirtschaft buchen
  • Projektzeilen buchen, falls erforderlich
  • Ressourcenzeilen buchen, falls erforderlich

Diese ERP-Lösung beinhaltet den Vorteil die Rechnungserfassung, genannt "Entwurfsrechnung", in einer Vorschau unter "Aktionen" zu begutachten und zu drucken, bevor der Beleg tatsächlich gebucht wird. Somit besteht die Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen und nach Wunsch anzupassen.


... am Beispiel erklärt:

Ein Fahrradverkäufer führt einen Kleinbetrieb und bietet zusätzlich zu dem Verkauf und Verleih von Fahrrädern auch Ersatzteile und Reparaturen an.

Im Geschäftsalltag erstellt er innerhalb kürzester Zeit Rechnungen aus seinen bereits angelegten Aufträgen. Alle erforderlichen Daten sowie das Logo seines Unternehmens sind darauf enthalten und ermöglichen ihm so eine rasche und unkomplizierte Handhabung.

Lesen Sie weitere Beispiele um ein Gefühl für die Features von eCOUNT Dynamics NAV 365 zu bekommen.


Haben Sie Interesse an eCOUNT Dynamics NAV 365?

Testen Sie jetzt unsere 30-tägige Vollversion mit allen Features.
Völlig kostenlos und unverbindlich!

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie gerne unser Support-Team!